Craniosacral • Yoga • Kreativer Tanz

  Webe beständig und sanft an Deiner Lebensblüte  

Kundalini-Yoga in Freiburg

Viele Menschen assoziieren mit Yoga unglaublich akrobatische Verrenkungen, die sich für die Meisten nicht halbwegs schmerzfrei umsetzen lassen.
Geht es Ihnen auch so?
Im meinem Unterricht ist körperliche Fitness keine Voraussetzung. Dennoch finden Sie viele Möglichkeiten, Ihre Lebensenergie zum Erblühen zu bringen. Viele Übungen lassen sich auch im Sitzen und mit körperlichen Einschränkungen umsetzen. Das Singen von Mantren, Meditationen verschiedenster Art, sowie die yogische Philosophie sind weitere wichtige Elemente, die uns bis in tiefste Schichten berühren und nähren. Mit Kundalini-Yoga können Sie sich eigenverantwortlich und essentiell selbst viel Gutes tun.

Jede in sich geschlossene Übungseinheit (Kriya) energetisiert sowohl auf körperlicher als auch auf emotionaler und geistiger Ebene. Körperliche Entgiftung und Regeneration werden angeregt. Das durch die Einflüsse unserer schnelllebigen Zeit geplagte Nervensystem wird stabilisiert. Die Übungen harmonisieren außerdem das häufig belastete Hormonsystem. Was sich beispielsweise positiv auf Ihre Lebensfreude und Ihren gesunden Schlaf auswirkt.

Nach jeder Übungseinheit folgt eine lange und tiefe Entspannung im Liegen. In dieser Phase richtet sich Ihr Organismus neu aus.

Die durch Ihre Aktivität erzeugte neue Körperchemie erleichtert Entspannung und Ihren Zugang zu den meditativen Elementen des Kundalini-Yoga.

Schon zu Beginn verlagern wir den Fokus ganz nach innen. Indem wir die Übungen mit geschlossenen Augen durchführen, verbessern sich Wahrnehmung und Gespür für den eigenen Körper und seine Grenzen. Als weitere Unterstützung dienen uns Mantren und der bewusst geführte Atem. All dies bewirkt deutlich mehr Ruhe in Verstand und Emotionen.

Sobald es gelingt, die Aktivität des Verstandes mit Abstand zu betrachten, kann sich der Raum öffnen für die Anbindung an eine andere, neutrale Ebene. Auf dieser Ebene kann sich uns die Seele, oder auch innere Führung, deutlicher zeigen. Sie schenkt uns Intuition und Klarheit für die ureigene Wahrheit, die ein jeder/ eine jede in sich trägt.
Durch diese innere Anbindung erfahren wir auch mehr Stabilität. Wir können so unser Erdendasein mit mehr Würde und Freude gestalten.

Kurse & Einzelsitzungen

Love my Yoga

Kundalini-Yoga-Einzelsitzung - Das individuelle Ritual für Sie

  • Sie sehnen sich nach einem spirituellen Übungs-Ritual, das sie wirklich lieben?
  • Der Besuch eines Kurses kommt für Sie nicht in Frage?
  • Sie wünschen ein Konzept, das genau in Ihre Lebenssituation passt?

Ich erstelle Ihnen Ihr ganz persönliches Übungs-Set.
Gemeinsam tragen wir Ihre Möglichkeiten und Wünsche zusammen. Daraus erarbeite ich Ihnen ein Programm aus körperlichen Übungen, Meditation und Mantra, welches wir einüben, bis Sie es selbstständig umsetzen können.
Nach einem vereinbarten Zeitraum reflektieren wir und modifizieren es so, dass Sie sich mit einer wirklich freudvollen Praxis selbst erheben können.
Dieses Angebot ist auch für Menschen mit starken körperlichen Einschränkungen geeignet.

Zeit: nach Vereinbarung

Ort: Wir können uns persönlich treffen (Praxis-, Heim- oder Hausbesuch) oder auch per Videocall.

Kosten: 200 Euro pauschal


Enjoy Your Life

Kundalini-Yoga-Gruppe für Frauen

In einer kleinen Frauenrunde widmen wir uns ganz der liebevollen Selbstfürsorge.
Mit einer Abfolge von Atemübungen, einem Übungs-Set zu einem bestimmten Thema, Meditation und Mantrasingen, tanken wir neue Kraft. Freude und Selbstwahrnehmung stehen dabei im Vordergrund.
So können Sie entspannt und gut verbunden ins Wochenende starten.

Dieser Kurs eignet sich auch für Neueinsteigerinnen und körperliche Fitness ist keine Voraussetzung.

Kursbeginn: ist in Planung

Zeit: -

Ort: -

Kosten:-

Der Angst vor dem Tod begegnen

Gruppenkurs zum Thema Sterben

Dieser Kurs bietet Ihnen Gelegenheit, sich im Schutz einer Gruppe ganz bewusst mit Ihrer eigenen Endlichkeit auseinanderzusetzen. Die yogische Philosophie eröffnet spannende Einblicke zum Thema Sterben. Sie zeigt auch auf, wie wir uns jetzt schon mit Hilfe yogischer Übungen auf den besonderen Moment des Übergangs vorbereiten können – und gerade dabei unser Leben im Jetzt noch mehr ergreifen.
Sie erhalten Inspiration und Werkzeuge zu unterschiedlichen Aspekten des Sterbens. Diese können Sie später selbst für sich vertiefen. In kurzen Runden reflektieren wir das Erlebte, dabei fließen auch Elemente aus der Kreativtherapie mit ein.

Dieser Kurs ist auch im Sitzen auf einem Stuhl oder Rollstuhl möglich. Auch Jugendliche sind herzlich willkommen.

Zeiten: ein neuer Kurs ist in Planung, Sie können den Newsletter bestellen

Ort:-

Kosten:-